In diesem Jahr konnten wir zum ersten Mal für die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft (DMM) eine AK 16-Mannschaft der Jungen an den Start bringen. Insgesamt waren 13 AK 16-Teams aus der Region 4 (Rheinland-Pflaz, Hessen Saarland) für eine 1. Qualirunde am 01.06. an 4 verschiedenen Austragungsorten am Start. Unsere Jungs spielten in Gisingen zusammen mit den AK 16-Jungs aus dem Katharinenhof.

Bei heißen Temperaturen gingen Tim Tornes, Felix Kiefer, Louis Kirchen, Yannik Noah Manstein und Leo Wörister auf den Platz zum 18-Loch-Einzel-Zählspiel. Gewertet werden die besten 5 Ergebnisse. Wir hatten leider nur 5 Spieler, die laut Reglement spielberechtigt sind. Daher zählte jedes Ergebnis.

Mit einem Gesamtscore von 110 über CR kamen die Weiherhof-Jungs ins Clubheim zurück und es hieß nun warten auf die Ergebnisse der anderen Qualiorte. Am frühen Abend war dann klar, dass sich das Team Weiherhof als 8. sensationell für das Regionafinale am 20.06. qualifiziert hatte. Dabei haben die Jungs auch große Vereine hinter sich lassen können. Alle Ergebnisse sind hier zu finden: Region4.

Das Regionalfinale findet am 20.06. bei uns im Club statt und es wird an einem Tag 18 Loch-Zählspiel und 18-Loch Vierer gespielt. Herzlichen Glückwunsch an das Team Weiherhof und viel Erfolg beim Regionalfinale daheim! Zuschauer sind sehr gern gesehen.