Beim 2. Jugend-Super-Cup des LGV, der gleichzeitig mit dem framas-Turnier des EGW ausgetragen wurde, nahmen 9 unserer Jugendlichen mit Erfolg teil.

Aufgrund der hohen Anmeldungen musste sogar eine weitere Wertungsklasse für Spieler/innen ab HCP 26,1 ausgetragen werden. Diese Teilnehmer spielten „nur“ 9 Loch.

Auf dem Platz waren sehr gute Ergebnisse möglich: Leo Wörister, Luisa und Annika Schwinn kamen bei der Super-Cup-Wertung auf die obersten Podestplätze und siegten in ihrer jeweiligen Altersklasse. Leo spielte 45 Nettopunkte, Annika 42 Netto (bei 34 Brutto) und Luisa 26 Netto (auf 9 Loch).

Bei der anschließenden Framas-Wertung in den AK 16 und AK 21 gab es weitere obere Platzierungen für unsere Jugend. Lilly Scholl (43 Netto), Romy Holletwtschek (39 Netto), Benedikt Becker (38 Netto) sowie erneut Leo Wörister und Luisa Schwinn konnten in ihrer jeweiligen Wertungsklasse Gutscheine mit nach Hause nehmen.

Dieses Mal leider nicht in den Preisen aber dennoch hervorragende Spielleistung erbracht hatten unser übrigen Spieler Tim Tornes (38 Netto), Felix Kiefer (35 Netto) und Yannik Noah Manstein (29 Netto).

Der 3. Jugend-Super-Cup findet zusammen mit dem internationalen Jugendsponsorenturnier KTP und United Trust am 24.08.2019 bei uns im Club statt.